Saturday, 18th May 2024 06:05
Home / Wie ein EPT Paris-Qualifikant von Side Events zu EPT Main Events aufstieg

Dank der heutigen Pokermedien und Tools zur Ergebnisverfolgung war es noch nie so einfach wie heute, den Werdegang eines Spielers zu verfolgen.

Und Maciej Gut, ein 36-jähriger Geschäftsmann aus dem polnischen Szczecin, hat bisher eine besonders inspirierende Poker-Karriere erlebt.

In den sieben Jahren seit seinem ersten Live-Turnier hatte Gut sich stetig verbessert und schien 2023 kurz vor dem Durchbruch zu stehen. Diese Schwelle überschritt er schließlich im Dezember desselben Jahres, mit seinem ersten Sieg bei der European Poker Tour (EPT) – einem €1.100 Side Event bei der EPT Prag, das ihm €51.590 einbrachte.

Und nachdem er in einem Online-Satellitenturnier sein Ticket für Paris gewonnen hat, ist Gut nun bereit für sein allererstes EPT Main Event.

„Ich habe noch nie ein Turnier mit einem Buy-in gespielt, das höher als €2.200 war!“

So fing es an

Maciej Gut spielte sein erstes echtes Live-Turnier im Jahr 2015 bei der Estrellas Poker Tour in Marbella. Er hatte damals die Teilnahme über ein Online-Satellite gewonnen, sagt aber selbst, dass er zu dieser Zeit ein schwacher Spieler war. „Ich kannte noch nicht einmal die wichtigsten Regeln – zum Beispiel, dass ein Chip einen Call bedeutet.“

Trotz seines offensichtlichen Amateurstatus schaffte Gut es in die Preisgeldränge – und damit hatte er sich endgültig den Pokervirus eingefangen.

Er begann, an der Verbesserung seines Spiels zu arbeiten, aber da Live-Poker in Polen nicht möglich war, konnte er das Gelernte nur im Urlaub anwenden und das eine oder andere Turnier spielen, wenn er Zeit hatte.

Aber 2022 war Gut bereit, seinen ersten Pokertrip zu unternehmen. Er nahm 2022 an der Estrellas Barcelona teil – und kam weiter als in Marbella. Dieses Mal belegte er Platz 65 von 6.313 Spielern, was sein Selbstvertrauen in nie gekannte Höhen schießen ließ.

Er fuhr zur EPT London und zur EPT Paris und nahm dort an Side Events teil. Und obwohl er nichts gewann, war er zufrieden. „Ich habe an Tischen mit vielen großartigen Spielern wie Ole Schemion, Martin Jacobson und Sam Grafton gespielt“, sagt er. „Ich konnte also beobachten, wie die besten Spieler spielen.“

Als dann die EPT Prag 2023 anstand, nahm er sich eine Woche frei, um sich auf die dortigen Turniere zu konzentrieren. Der erste Punkt auf seiner Tagesordnung? Ein €1.100 Buy-in Freezeout.

Tag 1 verlief so gut, wie es nur möglich war. Am Ende holte er sich die Chip-Führung.

Auch Tag 2 verlief reibungslos. Gut setzte sich gegen ein Feld mit 254 Teilnehmern durch und gewann sein mit Abstand größtes Poker-Preisgeld (€51.590).

Am Ende seines Trips war er in drei von drei Turnieren im Preisgeld gelandet und nahm seinen ersten silbernen PokerStars-Spade mit nach Hause.

So geht es weiter

Als er Prag verließ, um mit seiner Verlobten einen kleinen Skiausflug zu unternehmen, wusste Maciej Gut, was er zu tun hatte, sobald er wieder zu Hause war.

Er musste sich für die EPT Paris qualifizieren und erstmals einen Versuch bei einem Main Event wagen.

Gut gibt zu, dass er kein regelmäßiger Satellite- oder Power Path-Spieler ist. Aber das hat ihn nicht davon abgehalten, schon bei seinem zweiten Versuch ein Paket zu gewinnen.

Also wird er sich diese Woche wieder auf den Weg nach Paris machen – und dieses Mal beim prestigeträchtigsten Event auf dem Spielplan antreten.

EPT Paris 2023

„Ich fahre nach Paris, um dort zu gewinnen“, erzählt Gut. „Man kann ein Turnier nicht mit einer anderen Einstellung spielen. Ich werde also alles dafür tun, mein bestes Poker zu spielen. Wenn mir das gelingt, hängt das letztendliche Ergebnis nicht von mir ab.“

Wir können also davon ausgehen, dass Gut mitten im Geschehen sein wird.

„Der beste Rat, den ich je bekommen habe, lautete: ‚Du musst ’spielen‘, um ein Pokerspieler zu werden'“, sagt er. „Beim Poker geht es nicht darum, Pocket-Asse oder Pocket-Könige zu bekommen. Es geht darum, aus jeder Hand möglichst viel Value herauszuholen.“

Mehr über die EPT Paris

———————————————————————–

Spiele verantwortungsbewusst! Für weitere Informationen zum verantwortungsbewussten Spielen besuche unsere Webseite: https://www.pokerstars.de/about/responsible-gaming/#over18

———————————————————————–

Ähnliche Beiträge

Neueste Artikel