Wednesday, 17th April 2024 08:57
Home / Ein Tag im Leben eines EPT-Qualifikanten

Wenn du unsere Berichterstattung über die European Poker Tour (EPT) 2023 verfolgt hast, wird dir aufgefallen sein, dass der PokerStars Blog regelmäßig Interviews mit EPT-Qualifikanten veröffentlicht. Das sind Leute, die sich entweder über ein Satellite oder über den Power Path für ein Event qualifiziert haben – die neue Qualifikationsroute, die dafür sorgt, dass mehr Freizeitspieler an den größten Events teilnehmen können.

Der Grund dafür ist einfach: Wir lieben die Geschichten der Qualifikanten, die es zu erzählen gibt. Von Krankenschwestern bis zu Hoteliers, von Weltmeistern bis zu Bootcamp-Gewinnern, von Wachleuten bis zu Paaren, die gemeinsam zu Pokerturnieren in aller Welt fahren – jeder hat eine einzigartige Geschichte zu erzählen.

Wenn wir unsere Arbeit gut gemacht haben, haben dich diese Geschichten hoffentlich dazu inspiriert, selbst auch eine Qualifikation für die EPT zu versuchen. Für 2024 stehen bereits fünf EPT-Stationen fest: Paris (Februar), Monte-Carlo (April-Mai), Barcelona (August-September), Zypern (Oktober) und Prag (Dezember).

Aber die erste große Pokerreise kann entmutigend sein – vor allem, wenn du jemanden mitnimmst, der sich in der Pokerwelt nicht auskennt. Du kannst deine Tage nicht wie in einem normalen Urlaub planen, denn du weißt nicht, wie weit du in dem Turnier, für das du dich qualifiziert hast, kommen wirst, und wie viele Stunden du an den Tischen verbringen wirst.

Deshalb haben wir für dich aufgeschlüsselt, wie ein durchschnittlicher Tag für einen EPT-Qualifikanten und seinen Gast aussehen könnte. So kannst du das Beste aus deinem Pokerurlaub herausholen.

Du hast dich also für die EPT qualifiziert … Was jetzt?

Bevor wir zum Event kommen, lass uns kurz besprechen, was passiert, wenn du dich für die EPT qualifiziert hast.

Wie kommst du zu „deinem“ Event? Wer kümmert sich um deine Unterkunft? Was musst du selbst tun, und was übernimmt PokerStars?

Hier ist ein kleiner Leitfaden, der dir die wichtigsten Schritte erklärt.

Du bist in guten Händen

Wenn du dich für ein PokerStars-Event qualifizierst, wird dir ein Ansprechpartner aus dem PokerStars-Team zugewiesen, der dir vor, während und nach dem Event bei Fragen zur Seite steht.

Die PokerStars-Spielerbetreuer sind die Besten in der Branche. In diesem Artikel erfährst du mehr über sie und wie sie dir helfen.

Das PokerStars-Betreuerteam bei der PSPC 2023

„Die Pakete, die man gewinnt, sind großartig“, sagte Andrei Teodorescu Anfang des Jahres in Zypern, und er sollte es wissen. Der Architekt und Bauleiter qualifizierte sich im April für Monte Carlo und genoss die Erfahrung so sehr, dass er dasselbe für das EUREKA Main Event in Zypern tat.

Dort wurde er Dritter von 2.569 Teilnehmern und gewann $161.800 – erst sein zweiter Live-Cash (sein erster war für $164).

„Es ist wie ein Mini-Urlaub“, sagte er. „Ich kann meine Familie mitbringen und wir bleiben alle zusammen, es ist eine schöne Atmosphäre.“

Die mehrfache Damen-Europameisterin Jessica Teusl stimmt dem zu. „Du bekommst ein sehr schönes Paket mit Hotel, und Orte wie Monte Carlo sind teuer“, sagte sie uns bei der EPT Monte-Carlo. „Wenn du ein Qualifikationsturnier mit nur einem Sitzplatz gewinnst, musst du für dein Hotel, Essen usw. selbst aufkommen. Aber wenn du das volle Paket (Platz, Hotel, Spesen) gewinnst, ist all das abgedeckt.“

Der Tag beginnt

Aufwachen!

Das ist manchmal leichter gesagt als getan – denn die Hotelzimmer, in denen die EPT-Qualifikanten im Rahmen ihrer Pakete übernachten, sind schon fast zu komfortabel. Hier ist ein Blick auf die Hotels, die in den EPT-Paketen für die Saison 2024 enthalten sind:

Paris: Hyatt Regency Paris Étoile
Monte Carlo: Monte Carlo Bay Hotel und Resort
Barcelona: Sofitel Barcelona Skipper
Zypern: Merit Royal Diamond Hotel & Spa (All Inclusive)
Prag: Hilton Prague

Gym/Spa

Jedes Hotel, das den EPT-Qualifikanten angeboten wird, verfügt über ein eigenes Fitnessstudio/Spa – ideal dafür, Schwung in den Tag zu bringen, besonders wenn man später Poker spielt.

„Nach einer erholsamen Nacht und viel Ruhe gehe ich gerne ins Fitnessstudio“, erzählte uns Lukas Robinson auf Zypern. „Das hilft mir, morgens wach zu werden. Danach hole ich mir etwas zu essen und einen Kaffee.“

Das richtige Outfit

Bevor du zum Frühstück gehst, solltest du dir etwas anziehen (es sei denn, du gehst gerne im Bademantel und in Hausschuhen in den Saal – wir haben da keine Vorurteile!)

Du bist nicht zufrieden mit den Klamotten, die du eingepackt hast? Kein Problem.

Alle PokerStars-Qualifikanten erhalten exklusive Fanartikel für das Event – Hoodies, T-Shirts, Caps und manchmal sogar Socken.

Qualifikanten erhalten ein kostenloses Merchandise-Paket, aber der Merch-Stand bietet natürlich noch mehr Auswahl.

Wenn du noch etwas brauchst, geh einfach zum PokerStars Merch-Stand, der in der Nähe des Turnierbereichs aufgebaut ist.

Ein herzhaftes Frühstück

Bei den EPT-Qualifiers ist das Frühstück im Preis inbegriffen. Du kannst dir also ein reichhaltiges Buffet aussuchen, wie das, das hier im Hilton während der EPT Prag angeboten wird.

Das Beste daran ist, dass einige Hotels die Frühstückszeiten verlängern, wenn ein Pokerturnier stattfindet. Das Prager Hilton zum Beispiel stellt das Frühstück normalerweise um 11:00 Uhr ein, hält es aber bis mittags offen, wenn die EPT hier ist.

Manchmal macht diese zusätzliche Stunde im Bett den Unterschied aus …

Welche Events finden statt?

Wenn du pokern möchtest, aber nicht sicher bist, welche Events an diesem Tag stattfinden, öffne einfach die PokerStars Live App. Dort kannst du nicht nur sehen, welche Turniere für das gesamte Festival angesetzt sind, sondern findest auch alle Turnierinfos wie die Live-Uhr, Anmeldungen, Platzverlosungen usw.

Die PokerStars Live App ist einfach zu bedienen

Wenn du dich entschieden hast, welches Event du spielen möchtest, ist es an der Zeit, dich anzumelden.

Anmeldung/Buy-in für Live-Events

Wenn du zum ersten Mal an einem Event der European Poker Tour (EPT) teilnimmst, kann es sein, dass du ziemlich überwältigt bist. Dieses Gefühl kann sogar noch schlimmer sein, wenn wir an EPT-Events wie Monte Carlo oder Barcelona denken, die so groß und beeindruckend sind wie sonst kaum andere Poker-Events weltweit.

Aber keine Angst: Die Organisatoren legen größten Wert darauf, dass sich alle Teilnehmenden bei der EPT wohlfühlen. Du kannst dir sicher sein, dass sie die Anmeldung und die Teilnahme an dem von dir gewählten Turnier so einfach wie möglich gestalten wollen..

Das bedeutet, dass alle Abläufe des Anmeldeprozesses klar ausgeschildert sind, und dass in allen Lobbys gut informierte Mitarbeiter:innen bereitstehen, um dir zu helfen.

Die PokerStars-Mitarbeiter machen es dir leicht

Außerdem findest du hier einen kurzen Leitfaden, der dir helfen soll, die ersten Schritte bei einer EPT zu meistern.

Poker spielen

Dazu gibt es nicht viel zu sagen: Setz dich an den Tisch und genieß die Erfahrung!

Während einige EPT-Qualifikanten professionelle Spieler mit jahrelanger Erfahrung sind, träumen andere schon seit Jahren davon, sich an einen EPT-Tisch zu setzen und bei einem echten €5.000-Turnier dabei zu sein.

Der Salle Des Étoiles, Heimat der EPT Monte-Carlo

„Ich bin mit Reportagen von der EPT aufgewachsen. Daher ist es einfach unglaublich, hier zu sein“, sagte uns der Online-Qualifikant Anthony Desai in Prag. „Die EPT ist einfach unglaublich. Die Art und Weise, wie sie es machen, die Produktion der Live-Streams, wenn du zu Hause zuschaust. Das Zuschauen bei der EPT hat mich zum Live-Poker gebracht. Die Karten sehen, die Gespräche am Tisch hören. Ich liebe es.“

Du willst nicht pokern?

Wenn du einen Tag Pause vom Pokern hast oder Gast eines Spielers (oder einer Spielerin) bist, fragst du dich vielleicht, wie du deine Zeit ausfüllen kannst.

Kein Grund zur Sorge. Bei jedem Event – egal ob EPT oder regionale Tour – organisiert PokerStars besondere Aktivitäten für Spieler:innen und ihre Gäste.

Wein und Kunst – ein genial einfaches Konzept, das bei den Teilnehmern und Gästen der EPT Barcelona gut ankam.

Zu den Aktivitäten der EPT Prag gehören z.B. kostenlose Flusskreuzfahrten und Stadtbustouren sowie ein Curling-Erlebnis. Auf Zypern gab es Wein- und Käseverkostungen und Jeepsafaris, während in Barcelona eine Weinbergtour und Malkurse angeboten wurden. Und in Monte-Carlo gab es sogar Hubschrauberrundflüge!

Jeepsafari bei der EPT Zypern

Wenn du bei einem PokerStars-Event etwas unternehmen möchtest, sprich einfach mit deinem Betreuer und er oder sie wird alles tun, um deinen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen.

————————————

Spiele verantwortungsbewusst! Für weitere Informationen zum verantwortungsbewussten Spielen besuche unsere Webseite: https://www.pokerstars.de/about/responsible-gaming/#over18

————————————–

Ähnliche Beiträge

Neueste Artikel