Wednesday, 17th April 2024 09:55
Home / EUREKA Rozvadov 2024: Robert Rohlich gewinnt das Main Event

Die EUREKA Poker Tour Rozvadov 2024 ist vorüber, und das Main Event hat einen neuen Sieger: Robert Rohlich setzte sich in einem Feld von 1.526 Teilnehmenden durch und gewann ein Preisgeld von 243.500 Euro.

Aktuelle News

€1.100 Main Event: Der Sieg bleibt in Tschechien

Teilnahmen: 1.526 | Gesamtpreisgeld: €1.449.700 | Preisgeld für den Gewinner: €243.500

Robert Rohlich – EUREKA Rozvadov Main Event-Champion 2024

Robert Rohlich aus Tschechien ist der Gewinner des €1.100 Main Events bei der EUREKA Rozvadov 2024. Er konnte sich am gestrigen Finaltag im Feld der letzten 24 Spieler durchsetzen, die von den ursprünglich 1.526 Teilnehmenden noch übrig waren, und sicherte sich schließlich im Heads-up gegen Aram Ali den Titel und €243.500. Ali, die letzte verbliebene deutsche Hoffnung, erhielt für Platz zwei immerhin noch €147.000.

Nach einigen langsamen Starttagen waren die Teilnehmerzahlen an den Starttagen 1E und 1F förmlich explodiert und hatten für ein Gesamt-Teilnehmerfeld von 1.526 Teilnahmen gesorgt – und dafür, dass das garantierte Preisgeld von €1.000.000 für das Turnier bei weitem übertroffen wurde.

Dadurch hatten die 24 Teilnehmer am letzten Tag also schon zumindest €5.915 pro Kopf sicher. Als es an den eigentlichen Finaltisch der letzten neun Spieler ging, waren immerhin noch zwei Deutsche darunter, doch „MC“ schied schon auf Platz acht aus, als sein Paar Zehner einen Coinflip gegen Ass-König nicht überstand.

Aram Ali, Turnierzweiter

Mit nur noch fünf Spielern im Turnier konnte Robert Rohlich seine Führung langsam ausbauen, und es gelang ihm, zunächst den Dänen Mick Heder und danach Ankit Ahuja aus Indien aus dem Turnier zu werfen. Rohlich – der von der Tatsache profitierte, dass 2024 erstmals auch Spieler aus Tschechien bei diesem Turnier zugelassen waren – warf danach auch noch Vitalii Shcherba aus der Ukraine aus dem Rennen und ließ im Heads-up Aram Ali keine Chance.

Dieser Sieg ist Robert Rohlichs bei Weitem bestes Turnierergebnis – zuvor hatte er einmal $3.779 bei einem regionalen Turnier gewinnen können.

€1.100 EUREKA Rozvadov Main Event – Ergebnisse am Finaltisch

1. Robert Rohlich (Tschechische Republik) – €243.500
2. Aram Ali (Deutschland) – €147.000
3. Vitalii Shcherba (Ukraine) – €103.000
4. Ankit Ahuja (Indien) – €77.800
5. Mick Heder (Dänemark) – €58.700
6. Matei (Rumänien) – €44.500

————————————————–

„Karlovarský Král“ gewinnt den €330 EUREKA Cup

EUREKA Cup-Sieger „Karlovarský Král“

Der „König von Karlsbad“ (frei übersetzt nach seinem tschechischen Pseudonym) ist ein regelmäßiger – und an den Pokertischen gefürchteter – Gast im King’s Casino von Rozvadov, und er sicherte sich am Samstag auch die Trophäe (und das Preisgeld von €52.6000) beim €330 EUREKA Cup. 16 der ursprünglichen 942 Spieler waren zum Finaltag angetreten, darunter bekannte Namen wie WSOPE Bracelet-Gewinner Tobias Peters aus den Niederlanden. Aber „Karlovarský Král“ war schon als Chipleader in den Tag gestartet – und er gab seine Führung bis zum Schluss nicht mehr ab und ließ auch seinem deutschen Heads-up-Gegner „MEPHISTO“ keine Chance.

€330 EUREKA Cup – Ergebnisse am Finaltisch

1. Karlovarský Král (Tschechische Republik) – €52.600
2. MEPHISTO (Deutschland) – €31.900
3. Lukas Klima (Tschechische Republik) – €22.400
4. Niek Minten (Niederlande) – €16.800
5. Arnaud Bulle (Frankreich) – €12.950
6. Christian Krent (Deutschland) – €9.550

—————————————————

Jaroslaw Falkowski gewinnt das €550 Mystery Bounty

Jaroslaw Falkowski aus Polen ist der Gewinner des ersten Großereignisses bei der EUREKA Rozvadov 2024, dem €550 Mystery Bounty. Für dieses sehr beliebte Turnierformat gab es insgesamt 1.008 Entries, womit die Preisgeldgarantie sogar noch übertroffen wurde: €478.000 gab es am Ende zu gewinnen.

Falkowski setzte sich im Heads-up gegen den Rumänen Viorel Gavrila durch und konnte – nach einem Zweier-Deal – satte €45.771 plus Bountys mit nach Hause nehmen. Kai Vater kam als bester deutscher Spieler auf Platz acht (€4.775).

€550 Mystery Bounty – Ergebnisse am Finaltisch

1. Jaroslaw Falkowski (Polen) – €45.771*
2. Viorel Gavrila (Rumänien) – €34.929*
3. Rolando Camardese (Italien) – €21.200
4. Unbekannt (Slowakei) – €15.950
5. Aleksandar Stefanovic (Kroatien) – €12.175
6. Maor Zaharagi (Israel) – €8.900

*nach Zweier-Deal am Finaltisch

——————————————————

Alle Ergebnisse von den Events findet ihr hier.

——————————————————

EUREKA Rozvadov 2024 – Turnierplan

Datum Start Turnier Preisgeld Buy-in
08.03.2024 11:00 NLH Eureka Mystery Bounty – Day 1A €500.000 €550
08.03.2024 14:00 Satellite to Mystery Bounty – Day 1B €5.500 €80
08.03.2024 15:00 PL Omaha – Eureka Championship – Day 1 €50.000 €440
08.03.2024 18:00 NLH Eureka Mystery Bounty – Day 1B €500.000 €550
08.03.2024 20:00 Satellite to Mystery Bounty – Day 1C €5.500 €80
08.03.2024 22:00 NLH King’s Friday Night Turbo Tournament €10.000 €130
09.03.2024 11:00 NLH Eureka Mystery Bounty – Day 1C €500.000 €550
09.03.2024 13:00 PL Omaha – Eureka Championship – Final Day €50.000
09.03.2024 14:00 Satellite to Mystery Bounty – Day 1D €5.500 €80
09.03.2024 15:00 NLH Eureka Ladies Event €3.000 €120
09.03.2024 18:00 NLH Eureka Mystery Bounty – Day 1D €500.000 €550
09.03.2024 20:00 Satellite to Mystery Bounty – Day 1E €5.500 €80
09.03.2024 22:00 NLH King’s Saturday Night Turbo Tournament €10.000 €130
10.03.2024 11:00 NLH Eureka Mystery Bounty – Day 1E Turbo €500.000 €550
10.03.2024 15:00 Eureka Main Event Mega Satellite – Day 1A €11.000 €200
10.03.2024 17:00 NLH Eureka Mystery Bounty – Day 2 €500.000
10.03.2024 18:00 NLH Eureka Main Event – 30 Minute Levels – Day 1A €1.000.000 €1.100
10.03.2024 20:00 NLH Eureka 300 UP Roller €30.000 €330
11.03.2024 12:00 NLH Morning Turbo €10.000 €220
11.03.2024 14:00 NLH Eureka Mystery Bounty – Final Day €500.000
11.03.2024 14:00 PLO Eureka Morning Bounty €10.000 €220
11.03.2024 15:00 Satellite to Eureka Cup – Day 1A €3.300 €70
11.03.2024 18:00 NLH Eureka Cup – Day 1A €300.000 €330
11.03.2024 21:00 Eureka Main Event Mega Satellite €11.000 €200
12.03.2024 14:00 Satellite to Eureka Cup – Day 1B €3.300 €70
12.03.2024 17:00 NLH Eureka Cup – Day 1B €300.000 €330
12.03.2024 20:00 Eureka Main Event Mega Satellite €11.000 €200
13.03.2024 12:00 Eureka Morning Turbo Knockout €15.000 €220
13.03.2024 14:00 Satellite to Eureka Cup – Day 1C €3.300 €70
13.03.2024 17:00 NLH Eureka Cup – Day 1C €300.000 €330
13.03.2024 20:00 Eureka Main Event Mega Satellite €11.000 €200
14.03.2024 11:00 NLH Eureka Cup – Day 1D Turbo €300.000 €330
14.03.2024 15:00 Eureka Main Event Turbo Satellite – Day 1B €11.000 €200
14.03.2024 17:00 NLH Eureka Cup – Day 2 €300.000
14.03.2024 18:00 NLH Eureka Main Event – 30 Minute Levels – Day 1B €1.000.000 €1.100
14.03.2024 19:00 NLH Eureka Super High Roller – Day 1 €100.000 €5.000
14.03.2024 21:00 Eureka Main Event Mega Satellite – Day 1C €11.000 €200
15.03.2024 12:00 NLH Eureka Main Event – 45 Minute Levels – Day 1C €1.000.000 €1.100
15.03.2024 13:00 NLH Eureka Cup – Final Day €300.000
15.03.2024 14:00 NLH Eureka Super High Roller – Final Day €100.000
15.03.2024 14:00 PL Omaha – Mystery Bounty Eureka – Day 1 €50.000 €550
15.03.2024 15:00 Eureka Main Event Turbo Satellite – Day 1D €11.000 €200
15.03.2024 18:00 NLH Eureka Main Event – 30 Minute Levels – Day 1D €1.000.000 €1.100
15.03.2024 21:00 Eureka Main Event Mega Satellite – Day 1E €11.000 €200
15.03.2024 22:00 NLH King’s Friday Night Turbo Tournament €10.000 €130
16.03.2024 11:00 NLH Eureka Main Event – 45 Minute Levels – Day 1E €1.000.000 €1.100
16.03.2024 13:00 PL Omaha – Mystery Bounty Eureka – Final Day €50.000
16.03.2024 14:00 Eureka Main Event Turbo Satellite – Day 1F €11.000 €200
16.03.2024 18:00 NLH Eureka Main Event – 30 Minute Levels – Day 1F €1.000.000 €1.100
16.03.2024 21:00 Satellite to Eureka High Roller €11.000 €200
16.03.2024 22:00 NLH King’s Saturday Night Turbo Tournament €10.000 €130
17.03.2024 12:00 Eureka High Roller Turbo Satellite Day 1 €11.000 €200
17.03.2024 14:00 NLH Eureka Main Event – Day 2 €1.000.000
17.03.2024 16:00 Eureka High Roller – Day 1 €150.000 €2.200
17.03.2024 18:00 NLH Eureka 500 €50.000 €550
18.03.2024 13:00 NLH Eureka Main Event – Final Day €1.000.000
18.03.2024 14:00 Eureka High Roller – Final Day €150.000

Über die Serie

Rozvadov ist seit vielen Jahren eine der beliebtesten Stationen im EUREKA-Tourkalender – und fast schon ein Muss für alle Live-Pokerfans aus Deutschland. Denn die Anreise lohnt sich: Schließlich war das EUREKA Rozvadov Main Event 2023 mit 1.866 Teilnahmen das größte Standalone-Event in der Geschichte der EUREKA Poker Tour. Bei diesem Rekordturnier gab es ein Preisgeld von €187.335 für den ersten Platz – und einen deutschen Sieg.

Jörg Schneegass gewann das Main Event 2023

Vom 8. bis 18. März werden die Spielerinnen und Spieler wieder einmal in das King’s Resort strömen, den größten Pokerraum Europas. Und dort erwartet sie ein wahres Feuerwerk an Turnieren: 35 Events, mit einer Preisgeldgarantie von sensationellen €2.500.000.

Die Höhepunkte

Allein beim €1.100 Main Event, das vom 11. bis 18. März stattfindet, wird es mindestens €1.000.000 zu gewinnen geben, aber auch bei den anderen Turnieren erwarten die Teilnehmer satte Preisgelder.

Los geht’s am 8. März mit dem €550 Eureka Mystery Bounty, bei dem €500.000 Preisgeld garantiert sind. Weitere Höhepunkte (neben dem Main Event) dürften der €330 Eureka Cup mit €300.000 Preisgeld werden, sowie das €2.200 High Roller-Event, bei dem es €150.000 zu gewinnen gibt.

——————————————————————————-

PokerStars DE Blog auf Twitter
Folge uns auf Twitter.

————————————

Spiele verantwortungsbewusst! Für weitere Informationen zum verantwortungsbewussten Spielen besuche unsere Webseite: https://www.pokerstars.de/about/responsible-gaming/#over18

————————————–

Ähnliche Beiträge

Neueste Artikel