24 Stunden Sperre (nur für .DE-Kunden)

Wir haben einen "24 Stunden Sperre"-Button hinzugefügt. Dieser Button wird gemäß den Vorgaben der deutschen Glücksspielaufsicht stets angezeigt, wenn Sie eingeloggt sind.

Wie funktioniert das Ganze?

Dieser Button ermöglicht es Ihnen, im Rahmen unserer Selbstausschlussoptionen schnell und unverzüglich eine 24-stündige Pause einzuleiten, falls Sie das Gefühl haben, eine solche Pause zu benötigen.

Klicken Sie in der Lobby einfach auf den Button. Sie werden dadurch für die nächsten 24 Stunden von Ihrem Konto abgemeldet und alle Poker-, Vegas- und Sportwettenaktivitäten werden mit sofortiger Wirkung gestoppt.

Was passiert, wenn ich auf den Button klicke?

Sobald Sie auf diesen Button klicken, geschieht Folgendes:

  • Das Buy-in von Turnieren, die bereits begonnen haben, wird nicht erstattet.
  • Innerhalb der 24-stündigen Selbstausschlussphase können Sie sich nicht für neue Turniere anmelden.
  • Sie verlassen jegliche Ring Game-Tische, an denen Sie sitzen. Ihre Chips, die nicht gerade in einem Pot sind, werden wieder Ihrem Konto gutgeschrieben.
  • Wenn Sie gerade eine Pokerhand spielen, wird die Hand für Sie per Check/Fold zu Ende gespielt.
  • Sie können weder eine Einzahlung machen noch Sportwetten platzieren oder Vegasspiele spielen. Alle offenen Einsätze werden entsprechend abgerechnet und mögliche Gewinne werden Ihrem Konto gutgeschrieben.

Der Ausschluss ist nicht umkehrbar, jedoch können Sie sich nach Ablauf der 24 Stunden wieder einloggen und unsere Spiele genießen.

Feedback

Beantwortet dieser Artikel Ihre Frage?

Verwandte Hilfeartikel