Ein Titel-Aspirant trifft auf die Überraschungsmannschaft des MLS-is-Back-Turniers. Die Portland Timbers gehörten bei dem nach der Coronapause ins Leben gerufenen Event in Disney World von vorneherein zum Favoritenkreis. Das Team von Orlando City hatte dagegen niemand so wirklich auf dem Zettel. Unsere Wett-Vorschau auf das Spiel Portland Timbers – Orlando City:

Portland Timbers – Orlando City Spielvorschau und Prognose

Informationen zum Spiel

Wann? Mittwoch, 12. August

Anpfiff? 02.30 Uhr

Wo? Providence Park, Portland

TV? sportdigital

Schiedsrichter? Ismail Elfath

Um was es geht ist allen Beteiligten klar: Der Sieger erhält einen Platz in der CONCACAF Champions League, dazu eine Trophäe und wenig Kleingeld fürs Konto. Mit Endspielen kennt sich zumindest Timbers-Coach Giovanni Savarese aus. Seit 2018 ist er in Portland das erste Mal als Cheftrainer beschäftigt, an der Seitenlinie steht er aber schon länger. In seinen letzten acht Spielzeiten als Trainer stand er schon in sechs Endspielen. Für den Gegner ist es dagegen eine Premiere. Orlando City, erst im Jahr 2015 aus der Taufe erhoben, hat in der Major League Soccer bislang noch nie das Finale, geschweige denn die Playoffs erreicht.

Author Image

Nächster Artikel

Loading...