WCOOP 2022: Erster Titelgewinn für ‘Partyliel’

September 15, 2022inPokerStars News

Zwei weitere Spieltag der World Championship of Online Poker (WCOOP) 2022 sind im Kasten, und wir nehmen wie gewohnt die Erfolge der Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum ins Visier.

Matthias Mati312 Brandner

Und wir legen mit Partyliel los. Der in Österreich lebende deutsche Pro toppte die Konkurrenz beim mit 690 Entries gut besuchten $530 NLHE Deep Stack. Am Final Table verwies er auf dem Weg zum Titelgewinn unter anderem Shawn buck21 Buchanan (4./$21.552) und Luis Turko_man Rodriguez (6./$10.951) auf die Plätze und kassierte $59.502 Prämie.

Die weiteren Turniersiege fielen deutlich kleiner aus, da beide in der Variante FL Badugi erzielt wurden.

Matthias Mati312 Brandner hat schon zwei SCOOP-Titel in dieser Variante abgeräumt und gewann jetzt auch das $1.050 FL Badugi der WCOOP. Heads-up verwies er seinen österreichischen Landsmann Thomas WushuTM Mühlöcker ($9.250) auf Platz zwei und bekam $14.124 ausbezahlt.

Der Deutsche Bastelbastel setzte sich beim $109 FL Badugi durch und konnte sich über $3.829 freuen.

Gut drauf war zuletzt auch Daniel SmilleThHero Smiljkovic. Der deutsche Probelegte am Dienstag Platz vier für insgesamt $18.934 beim $1.050 NLHE 7-Max PKO und legte am Mittwoch Platz drei beim $2.100 Super Tuesday für $56.359 nach.

Joao Naza114 Vieira

Knapp an einem Turniersieg vorbeigeschrammt ist xoticshnidel beim $55 NLHE Deep Stack. In einem Feld mit 4.417 Entries belegte der Deutsche nach einem Deal zu dritt Platz zwei für $21.034 Preisgeld.

Aus internationaler Sicht bestimmte aber Joao Naza114 Vieira die Schlagzeilen der WCOOP. Der Portugiese gewann die $5.200 World Championship of Heads-Up NLHE für $103.500 und damit seinen siebten WCOOP-Titel.

Ansonsten sind einmal mehr die Spieler aus Brasilien die großen Abräumer. Die Südamerikaner haben bereits 34 Turniersiege eingefahren, liegen damit deutlich vor Großbritannien (14). Die DACH-Spieler bringen es aktuell auf 14 Siege.

Die Ergebnisse der DACH-Spieler:

Event Preispool Platz Name Preis
41-H: $530 NLHE Deep Stack $345.000 1 Partyliel (DE) $59.502
43-H: $2.100 Super Tuesday $504.000 3 SmilleThHero (DE) $56.359
41-M: $55 NLHE Deep Stack $220.850 2 xoticshnidel (DE) $21.034
43-H: $2.100 Super Tuesday $504.000 7 RUMUKULUS (DE) $19.061
40-H: $1.050 NLHE 7-Max PKO $248.000 4 SmilleThHero (DE) $18.934
34-L: $109 Sunday Million $1.408.500 7 Phemo (AT) $17.420
40-H: $1.050 NLHE 7-Max PKO $248.000 3 Mastermandel (DE) $15.784
46-H: $1.050 FL Badugi $36.000 1 Mati312 (AT) $14.124
46-h: $1.050 FL Badugi $36.000 2 WushuTM (AT) $9.250
42-M: $109 PLO 6-Max PKO $121.300 4 SEED1_CUB@#1 (AT) $4.980
42-M: $109 PLO 6-Max PKO $121.300 5 joedinskide (DE) $4.132
46-M: $109 FL Badugi $19.200 1 Bastelbastel (DE) $3.829
42-L: $11 PLO 6-Max PKO $39.660 3 tip2015 (DE) $1.845

Player of the Series

In den WCOOP-Leaderboards spielen die Pokerspieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aktuell keine große Rolle. Einzig im Low-Leaderboard ist mit Pomeron in den Top 5 vertreten. Im Overall-Leaderboard führt der Brasilianer Kelvin “Kelvin_FP:AR” Kerber.

OVERALL

1 – Kelvin “Kelvin_FP:AR” Kerber, Brazil – 1.035 Punkte
2 – Rui “RuiNF” Ferreira, Brazil – 985
3 – Benny “RunGodlike” Glaser, UK – 870
3 – Patrick “pads1161” Leonard, United Kingdom – 755
5 – João “Naza114” Vieira, UK – 735

Preis: $25.000 für den Gewinner

HIGH

1 – Rui “RuiNF” Ferreira, Brazil – 585 Punkte
2 – Kelvin “Kelvin_FP:AR” Kerber, Brazil – 500
3 – João “Naza114” Vieira, UK – 480
4 – Patrick “pads1161” Leonard, UK – 440
5 – Simon “C. Darwin2” Mattsson, Sweden – 430

Preis: 1. — $15.000; 2. — $10.000; 3. — $5.000

MEDIUM

1 – gettingpwned, Bulgaria – 325 Punkte
2 – Tobias “Senkel92” Leknes, Norway – 320
3 – TheDrunkLife, Hungary – 305
4 – FONBET_RULIT, Montenegro – 295
5 – regina83h, Ukraine – 290

Preis: 1. — $10.000; 2. — $7.500; 3. — $5.000; 4. — $2.500; 5. — $1.500; 6.-10. — $1.000

LOW

1 – Airdraken, UK – 360 Punkte
2 – Kelvin “Kelvin_FP:AR” Kerber, Brazil – 355
3 – Pomeron, Germany – 345
4 – AwadeuS, Thailand – 325
=5 – ekvilibryst, Ukraine – 285
=5 – king153246, Montenegro – 285

Preis: 1. — $5.000; 2. — $2.500; 3. — $1.500; 4. — $1.000; 5. — $500; 6.-10. — $300; 11.-20. — $150


STAT TRACKER

Beendete Turniere: 135
Entries: 426.270 (inkl. 103.651 Re-Entries)
Preispools: $38.201.387
Siegprämien: $6.163.305 (inkl. $1.508.301 in Bounties)

Es werden nur beendete Turniere berücksichtigt.


Spiele verantwortungsbewusst! Für weitere Informationen zum verantwortungsbewussten Spielen besuche unsere Webseite: https://www.pokerstars.de/about/responsible-gaming/#over18


 

Wird geladen...

Next Story

Wird geladen...