Die Spring Championship of Online Poker (SCOOP) 2022 ist vorbei! Am Mittwoch sind die letzten Entscheidungen gefallen und den ganz großen Wurf landete ein Spieler aus Österreich.

Am Mittwochabend waren die Augen auf die drei Main Events gerichtet, denn hier wurden die größten Gewinner der kompletten Serie gekürt. Beim $10.300 Main Event hatten gleich vier Spieler aus dem deutschsprachigen Raum den Final Table erreicht und am Ende war WElcomeINnferNO der große Gewinner.

Der Österreicher war als Zweiter in das Finale gestartet, übernahm aber direkt mit dem ersten gewonnen Pot die Führung und eliminierte danach den Deutschen Leon Rumukulus Sturm auf Platz neun für $102.819,91 Preisgeld.

Im weiteren Verlauf schaltete WElcomeINnferNO dann auch Daneil monzemann Montagniolli auf Platz vier für $445.621,86 und Sintoras auf Platz drei für $609.730,08 aus.

Heads-up führte er dann gegen Dejan dejanic357 Kaladurdevic aus Montenegro mit 125 zu 38 Millionen Chips und traf in der letzten Hand des Abends nach Preflop-All-in mit A♣10♦ gegen A♦Q♣ eine 10 am Turn für den Turniersieg. Als neuer SCOOP Main Event Champion kassierte WElcomeINnferNO $1.141.510,80 Prämie, Kaladurdevic bekam als Runner-up $834.273,79 ausbezahlt.

Das Replay zum Finale:

Ein weiteres Top-Ergebnis gab es aus deutschsprachiger Sicht beim $109 Main Event durch den Österreicher PolecatRider, der hier als Fünfter $66.991,25 Preisgeld kassierte. Den Titel und $259.474 holte der Brasilianer Fred GoianoVix Barros.

Beim $1.050 Main Event setzte sich playthetable101 aus Großbritannien nach einem Deal der letzten vier Spieler durch und räumte $609.838 ab.

Turniersiege feierten dann auch noch der Schweizer Manatee404 und der Deutsche kazahm. Erstgenannter gewann das $3,30 Series Wrap-Up PKO für insgesamt $4.137,85, kazahm das $5,50 Final Freeze PKO für insgesamt $3.968,58.

Die Top-Ergebnisse der deutschsprachigen Spieler:

Event Preispool Platz Name Preisgeld
95-H: $10.300 Main Event $6.540.000 1 WelcomeINnferNO (AT) $1.141.510,80
95-H: $10.300 Main Event $6.540.000 3 Sintoras (DE) $609.730,08
95-H: $10.300 Main Event $6.540.000 4 monzemann (AT) $445.621,86
95-H: $10.300 Main Event $6.540.000 9 RUMUKULUS (DE) $102.819,91
95-L: $109 Main Event $2.553.400 5 PolecatRider (AT) $66.991,25
105-M: $55 Final Freeze (PKO) $218.450 2 Goldjunge990 (DE) $16.069,27
106-M: $33 Series Wra-Up (PKO) $174.373 2 HB 11 (DE) $10.414,94
105-L: $5,50 Final Freeze (PKO) $218.450 3 Sain9 (DE) $9.481,74
106-H: $320 Series Wrap-Up (PKO) $179.503 5 Fistik86 (CH) $4.251,86
106-L: $3,30 Series Wrap-Up (PKO) $60.810 1 Manatee404 (CH) $4.137,85
105-L: $5,50 Final Freeze (PKO) $46.060 1 kazahm (DE) $3.968,58
103-M. $55 Mixed NLHE/PLO (PKO) $76.600 4 Xenor30 (DE) $2.470,18
103-L: $5,50 Mixed NLHE/PLO (PKO) $23.373 3 phil_a-QQ (DE) $1.323,28
102-L: $11 Super Tuesday $132.270 9 Obi0815 (DE) $1.103,36
103-L: $5,50 Mixed NLHE/PLO (PKO) $23.373 4 client20 (DE) $613,25
105-L: $5,50 Final Freeze (PKO) $46.060 9 patermoe (DE) $434,75
103-L: $5,50 Mixed NLHE/PLO (PKO) $23.373 5 Tobbey2007 (DE) $431,73

 


Leaderboard nach Nationen:

Dass Brasiliens Pokerspieler die mit Abstand meisten SCOOP-Turniere gewinnen werden, zeichnete sich schon früh ab. Dass es am Ende dann aber 72 geworden sind, ist überragend. Damit wurden sogar die 58 Titel der USA von 2010 deutlich überboten.

Gut lief es aber auch für die in Deutschland, Österreich und der Schweiz lebenden Pokerspieler mit insgesamt 39 ersten Plätzen.

672 Titel: Brasilien
26: Großbritannien
19: Deutschland
18: Kanada, Österreich
14: Ungarn, Ukraine
12: Argentinien, Norwegen
10: Schweden

2: Schweiz


Player of the Series:

In den Leaderboards gab es am letzten Spieltag nur noch kleine Verschiebungen. Die Trophy für den „Player of the Series“ plus $25.000 hat sich Patrick Leonard durch den Sieg im Overall-Leaderboard geschnappt. Der Brite gwann zudem das Medium-Leaderboard für weitere $10.000.

Dreifach-Champion Ole Schemion hat souverän das High-Leaderboard gewonnen und bekommt dafür $15.000 Cash plus Trophy. Im Low-Leaderboard belegte rastafari898 aus Deutschland Platz drei für $1.500 Preisgeld.

OVERALL

1 – Patrick “pads1161” Leonard, UK – 1.750 Punkte
2 – FONBET_RULIT, Armenia – 1.560
3 – Andrei “Premove” Skortsov, Kazakhstan – 1.455
4 – Gabriel “pinguinho” Baleeiro, Brazil – 1.405
5 – Ole “wizowizo” Schemion, Austria – 1.390
Der Gewinner bekommt $25.000 plus Trophy.

LOW

1 – Dart Serg, Belarus – 840 Punkte
2 – ekvilibryst, Ukraine – 735
3 – rastafari898, Germany – 700
4 – andreyayo9, Canada – 685
5 – Bxrn, UK – 645
Sieger: $5.000 (plus Trophy); 2: $2.500; 3: $1.500; 4: $1.000; 5: $500; 6-10: $300; 11-20: $150.

MEDIUM

1 – Patrick “pads1161” Leonard, UK – 665 Punkte
2 – Fruble, Brazil – 605
3 – James “TheDrunkLife” Whittet, Hungary – 580
4 – bedias, Brazil – 535
5 – FONBET_RULIT, Armenia – 525
Sieger: $10,000 (plus Trophy); 2: $7.500; 3: $5.000; 4: $2.500; 5: $1.500; 6-10: $1.000.

HIGH

1 – Ole “wizowizo” Schemion, Austria – 920 Punkte
2 – Simon “C. Darwin2” Mattsson, Sweden – 750
3 – Patrick “pads1161” Leonard, UK – 650
4 – Ami “UhhMee” Barer, Canada – 620
5 – Gabriel “pinguinho” Baleeiro, Brazil – 595
Sieger:  $15.000 (plus Trophy); 2: $10.000; 3: $5.000


STAT TRACKER

Entries: 1.294.099 (inkl. 294.573 Re-Entries)
Gesamtpreispool: $96.109.359
Siegprämien: $14.900.660 (inkl. $2.621.745 in Bounties)
Abgeschlossene Turniere: 316


Spiele verantwortungsbewusst! Für weitere Informationen zum verantwortungsbewussten Spielen besuche unsere Webseite: https://www.pokerstars.de/about/responsible-gaming/#over18


 

Wird geladen...

Next Story

Wird geladen...